jetzt Spenden
Jetzt spenden

26. Januar 2022

Neues Mitglied von United Against Waste

2.6 Millionen Tonnen Foodwaste fallen in der Schweiz pro Jahr an. United Against Waste setzt sich seit 2013 aktiv für eine Reduktion von Lebensmittelabfällen ein. Der Verein war ursprünglich eine Gastro-Initiative. Zu den zehn Gründungsmitgliedern gehörten unter anderem die Verbände Gastrosuisse und HotellerieSuisse. Mit der Zeit hat man sich breiter aufgestellt. Heute sind auch Einzelhändler und Verarbeitungsunternehmen dabei. Der Verein und seine Mitglieder engagieren sich für die Agenda 2030 der UNO, die unter anderem vorsieht, bis 2030 den Foodwaste pro Kopf zu halbieren. Die Stiftung Schweizer Tafel ist dem Verein am 1.1.2022 beigetreten.

Letzte Beiträge aus der Rubrik Aktuelles

ALDI «Gemeinsam sammeln»

ALDI SUISSE hat im Dezember 2022 die Aktion «Gemeinsam sammeln» durchgeführt und mit Kundinnen und Kunden insgesamt ...

Entwicklung Armut

Gemäss den aktuellsten Zahlen des BFS sind 722'000 Menschen in der Schweiz von Armut betroffen, jede sechste ...

zurück
2022-01-26T16:42:52+01:00
Nach oben